Die Ritter verwendeten die Axt als gefürchtete Hiebwaffe im Nahkampf. Sie wollten damit durch die Panzerung des Gegners schlagen und ihn schnell kampfunfähig machen. Die Hellebarde war eine Hieb- und Stichwaffe des Fußvolkes, besonders gefürchtet von den Rittern zu Pferd. Diese konnten damit leicht vom Pferd gezogen werden und waren dann mit ihrer schweren Panzerung meist hilflos den Gegnern ausgeliefert.

 Zurück zur Übersicht ->

Äxte & Hellebarden

Ergebnisse 1 - 10 von 10
530

Robuste Streit-Axt, 45 cm,Einfachschneide

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten:7,78 €
MwSt.-Betrag: 1,07 €

Details

532

Robuste Streitaxt Doppelschneide, 45 cm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten:8,76 €
MwSt.-Betrag: 1,21 €

Details

537

Robuste Prunkaxt, 45 cm, mit ausgesägtem Kreuz

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten:9,73 €
MwSt.-Betrag: 1,34 €

Details

535

Robuste Hellebarde, 107cm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten:12,62 €
MwSt.-Betrag: 1,74 €

Details

541

Drachentöter-Doppelaxt mit ausgesägten Kreuzen,102cm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten:15,59 €
MwSt.-Betrag: 2,15 €

Details

545

Robuste Lanze/Speer,natur, 107 cm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten:11,21 €
MwSt.-Betrag: 1,55 €

Details

540

Robuste Lanze mit Wimpel/Fahne schwarz-gelb kariert, 107cm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten:16,09 €
MwSt.-Betrag: 2,22 €

Details

Go to top